Aktivitäten 2010

Aktivitäten der Feuerwehr im Jahr 2010

Die Feuerwehr Oberschleißheim beim München Marathon

Am Sonntag, 10. Oktober 2010 nahm die Feuerwehr Oberschleißheim mit zwei Staffeln am München Marathon teil. Eine Staffel besteht aus jeweils fünf Personen, die sich die Marathondistanz von 42,195 km in Strecken zu 5,5 km – 11 km – 10 km – 8 km – 7,6 km teilen.
 
Wie bereits im Vorjahr machten sich Martin Ofitsch, Sebastian Rieß, Michael Weigl, Martin Maag und Sandra Fischer auf den langen Weg durch ganz München. Der Start erfolgte um 10:40 Uhr in der Ackermannstraße, nach 3 Stunden, 47 Minuten und 22 Sekunden überquerte Schlussläuferin Sandra Fischer unter großem Jubel und vom ganzen Team gefolgt den Zielstrich im Olympiastadion. Damit war man fast sechs Minuten schneller als im Vorjahr und erreichte den hervorragenden 131. Platz unter 326 gestarteten Teams.
 
Doch damit nicht genug, im Gegensatz zum letzten Jahr fanden sich dieses mal weitere fünf Läufer aus den Reihen der Feuerwehr Oberschleißheim. Michaela Obermaier, Andreas Meyr, Reinhold Gaggermeier, Sabine März und Christian Eigner gingen als zweites Team an den Start und blieben bei ihrem Debüt ebenfalls unter der magischen Grenze von vier Stunden. Mit einer Zeit von 3 Stunden, 59 Minuten und 3 Sekunden belegte man den ebenfalls äußerst beachtlichen 194. Platz.
 
Alle Teilnehmer waren begeistert von der Stimmung an der Strecke. Angefeuert von tausenden Münchner Bürgern fiel das Laufen deutlich leichter als in den Trainingseinheiten. Bereits jetzt läuft der Countdown zum Marathon 2011 der am 9. Oktober stattfinden wird, dann vielleicht sogar mit drei Staffeln der Oberschleißheimer Floriansjünger?

 

mm2010i-1